Forum

Bitte , um Beiträge und Themen zu erstellen.

Die Fähre ist wieder betriebsbereit

Ende April ist unsere Fähre nach einigen Verzögerungen durch "Hochwasser" endlich von der Werft zurückgekommen. Neben einigen Schweiß-Reparaturarbeiten hat sie neue Schranken sowie einen neuen Anstrich bekommen. Wie jedes Binnenschiff muß auch unsere Fähre alle 5 Jahre zum "TÜV", - auf dem Wasser macht das die ZSUK in Mainz. Separate Gutachten zur Stahlstärke und zur Hochseilanlage müssen angefertigt werden und die Ausrüstung muß an die aktuellen Vorschriften angepasst werden. So mußten wir in diesem Jahr u.A. neue, kindersichere Schranken installieren, ein Seil der Hochseilanlage austauschen und einen Defibrillator anschaffen. Und weil die Fähre sowieso auf der Werft war, haben wir das gesamte Hydraulik-Leitungssystem durch Edelstahlleitungen erneuern lassen. Zusammen mit anderen "Kleinigkeiten" sind so in diesem Jahr ca. 45.000,- Eur investiert worden.

fehlt nur noch ein Motor....

Klicke auf REGISTRIERUNG, wenn Du einen Beitrag abgeben möchtest. Es kann bis zu 24 Std. dauern, bis Dein Benutzer aktiv geschaltet wird. Diese “Sperre” ist zur Sicherheit aller eingebaut, damit unser Forum nicht mit SPAM zugemüllt wird. Danke für Dein Verständnis.

Nimm Kontakt zu uns auf über Microsoft Teams:

Du willst richtig mitmachen? Kein Problem, folge dem Link zu unserem Team:

Datenschutz nicht inbegriffen - Teams